Webdesign
SEO Marketing
IT-Service
Button Fernwartung

AGB

1. Allgemeines
Folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) sind Bestandteil aller Verträge mit uns (netDESIGN). Fremde Einkaufsbedingungen gelten nur, soweit sie diesen AGB entsprechen. Regelungen, die diese Bedingungen abändern oder aufheben, sind nur dann gültig, wenn wir dies schriftlich bestätigt haben. Sollte in diesen Bedingungen eine unwirksame Regelung enthalten sein, gelten alle übrigen gleichwohl. Die unwirksame Regelung ist durch eine wirksame zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der betreffenden Formulierung am nächsten kommt.

 

2. Angebote, Preise, Zahlungsbedingungen
Unsere Angebote verstehen sich freibleibend und unverbindlich. Unsere Preise sind Nettopreise und verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Bei über das normale Maß hinausgehenden Dienst- und Werkverträgen sind wir berechtigt, angemessene Abschlagszahlungen zu fordern. Die Annahme von Schecks erfolgt nur zahlungshalber. Pro Paket ist immer nur ein Domaineigner möglich. Bei Überschreitung von Zahlungsfristen sind wir auch ohne Mahnung berechtigt, Verzugszinsen mit 3% über den Diskontsatz zu berechnen. Unsere Preise schließen keine Supportleistungen ein. Nimmt der Vertragspartner technische Supportleistungen in Anspruch, so werden diese gemäß gültiger Preisliste berechnet. Ist der Vertragspartner mit fälligen Zahlungen im Verzug, so sind wir auch ohne Nachfristsetzung berechtigt, den Zugriff zu dem betreffenden Angebot bis zum Eingang des offenen Betrages zu sperren. Bei allen WebPaketen wird eine einmalige Einrichtungsgebühr von 49,- Euro fällig. Es wird keine Vertragszeitraumrabattierung bei Internet – Zugängen gewehrt. Die Fax, SMS-Weiterleitung wird mit 0,50 Euro pro Seite berechnet. Die Berechnungsgrundlage einer Internet-Seite enspricht der Größe von einer A4 – Seite.Für Zusätzlichseiten berechnen wir pro Seite 89,- Euro. netDESIGN ist berechtigt, die Preise nach schriftlicher Vorankündigung mit einer Frist von drei Monaten zu erhöhen. In diesem Fall hat der Geschäftskunde das Recht, den Vertrag ohne Einhaltung einer Frist zu dem Termin zu kündigen, an dem die Preisänderung wirksam wird, wenn die Preisanhebung über die allgemeine Preissteigerung wesentlich hinausgeht. Dies gilt nicht für Preisanpassungen, die ausschließlich auf eine Änderung des Umsatzsteuersatzes zurückzuführen sind. Solche Preisänderungen sind jederzeit möglich.

 

3. Datensicherheit
Der Vertragspartner stellt uns von sämtlichen Ansprüchen Dritter hinsichtlich der überlassenen Daten frei. Soweit Daten an uns – gleich in welcher Form – übermittelt werden, stellt der Vertragspartner Sicherheitskopien her. Unsere Server werden regelmäßig gesichert. Für den Fall eines Datenverlustes ist der Vertragspartner verpflichtet, die betreffenden Datenbestände nochmals unentgeltlich an uns zu übermitteln. Dem Vertragspartner ist bekannt, daß für alle Teilnehmer im Übertragungsweg die Möglichkeit besteht, übermittelte Daten abzuhören, dieses Risiko nimmt der Vertragspartner in Kauf.

 

4. Servicebeschreibung, Zahlung und Kündigung
Mit der Annahme des Auftrages und der Zuteilung von Speicherplatz und Passwort kommt ein Vertrag über die Nutzung unseres Service zustande. Dieser wird gemäß geltender Preisliste abgerechnet, Preiserhöhungen während der Vertragslaufzeit sind ausgeschlossen. Die Daten zur Registrierung von Domainnamen werden in einem automatisierten Verfahren kostenlos, jedoch ohne Gewähr an die Nic weitergeleitet. Der Vertragspartner kann von einer tatsächlichen Zuteilung des Domainnamens erst ausgehen, wenn diese durch die Internic bestätigt ist. Jegliche Haftung und Gewährleistung für die Zuteilung der bestellten Domainnamen ist seitens von netDESIGN ausgeschlossen.Programmierungen werden nach dem Stand der Technik durchgeführt und für aktuelle Browser zum Zeitpunkt der Programmierung entwickelt. Eine Anpassung an alte Browser bedarf einer gesonderten Beauftragung und wird entsprechen des Aufwand berechnet.

Der Vertrag ist von beiden Seiten bis jeweils 3 Monate zum Ende des Vertragszeitraum kündbar. Eine Kündigung bedarf der Schriftform. Wird der Vertrag nicht gekündigt, verlängert sich dieser Vertrag automatisch um einen Vertragszeitraum. Unsere Preisgestaltung legt ein rationelles Inkasso zugrunde, und daher die Zahlung des Vertragspartner per Bankeinzug. Für Zahlung auf dem Überweisungswege wird aufgrund des erhöhten Aufwandes eine Rechnungszahlungsgebühr von Euro 7,50 pro Rechnung erhoben. Der WebCounter wird ab Auftragserteilung berechnet. Alle Rechnungen sind innerhalb von 7 Tagen zur Zahlung fällig, im Verzugsfalle ist netDESIGN berechtigt, die Internet-Präsenz des Vertragspartners sofort zu sperren. Sollten der Vertragspartner nicht zahlen oder der Vertragspartner in einem Zeitraum von 3 Monaten nicht mehr reichbar sein so wird der Service der Firma netDESIGN eingestellt und die Domain bei der NIC gekündigt. Die monatlichen Gebühren werden für den Vertragszeitraum im voraus, ab dem Vertragsdatum erhoben. 50% der Erstellungspauschale wird mit Auftragserteilung fällig. Die restlichen 50% werden nach Fertigstellung der Internet-Präsentation fällig. In der Erstellungspauschale ist die Erstellung von 3 Layoutentwürfen kostenlos enthalten. Für weitere Layoutentwürfe wird eine Sonderzahlung von 99,- Euro pro Layoutentwurf erhoben. Unser Service der kostenlosen Aktualisierung von x Seiten pro Monat beinhaltet ausschließlich bereits bestehende Seiten. In der Aktualisierungspauschale ist nicht die Erstellung neuer Internetseiten enthalten. Neue Seiten werden auf Grundlage der aktuellen Preisliste in Rechnung gestellt.

 

5. Veröffentlichte Inhalte
Mit der Übermittlung der Webseiten stellt der Vertragspartner uns von jeglicher Haftung für den Inhalt frei und sichert zu, kein Material zu übermitteln, das Dritte in ihren Rechten verletzt. Eine Nutzung für Erotikangebote und ähnliche Inhalte ist unzulässig. Aufgrund der knappen Preiskalkulation ist es nicht möglich, daß wir eine eingehende Einzelfallprüfung für den Fall vornehmen, ob Ansprüche Dritter berechtigt oder unberechtigt erhoben werden. Der Vertragspartner erklärt sich daher bereits jetzt damit einverstanden, daß wir berechtigt sind, den Zugriff für den Fall zu sperren, daß Ansprüche Dritter auf Unterlassung erhoben werden oder der Vertragspartner nicht zweifelsfrei Rechtsinhaber der veröffentlichten Dokumente bzw. Programme ist. Für den Fall, daß der Vertragspartner Inhalte veröffentlicht, die geeignet sind, Dritte in ihrer Ehre zu verletzen, Personen oder Personengruppen zu beleidigen oder zu verunglimpfen, sind wir berechtigt, sofort den Zugriff zum gesamten Angebot zu sperren, auch wenn ein tatsächlicher Rechtsanspruch nicht gegeben sein sollte. Das gleiche gilt, wenn Inhalte nach dem allgemeinen Rechtsempfinden gegen geltendes Recht der BRD oder der USA verstoßen könnten. Dem Vertragspartner ist es jedoch überlassen, den Beweis für die tatsächliche Unbedenklichkeit der Inhalte anzutreten. Sobald dieser erbracht ist, wird das Angebot wieder freigeschaltet.

 

6. Leistungsumfang / Gewährleistung / Garantie / Haftung
Wir garantieren eine Verfügbarkeit des Service von 99%. Monatlich können wir 1% der Betriebszeit für Wartungsarbeiten verwenden. Soweit technisch machbar, werden Wartungsarbeiten zwischen 2 und 6 Uhr früh durchgeführt und vorher angekündigt. Unsere Dienstleistung ist die Bereithaltung Ihrer Webseiten zum Abruf auf unserem WWW-Server, für Störungen innerhalb des Internet können wir keine Haftung übernehmen. Für Störungen an Leistungen von Subunternehmern können wir keinerlei Haftung übernehmen. Haftung und Schadensersatzansprüche sind auf den Auftragswert beschränkt.

Mit der Bezeichnung „Suchmaschine“ sind im folgenden Suchmaschinen, Meta-Suchmaschinen, die internetweite Suche innerhalb von Verzeichnissen, als auch die Suchfunktionen von anderen Internet-Angeboten gemeint, die eine Recherche innerhalb von Datenbanken, die Inhalte des Internets indexieren, ermöglichen, sei es per Software, per Mensch oder andere Verfahren. Unter der Bezeichnung „Suchbegriff“ sind im folgenden einzelne Wörter als auch Wortkombinationen oder mehrere Wörter („Phrasen“) zu verstehen, unabhängig von der verwendeten Sprache.

 

6.1 Seitenoptimierung
Die Optimierung wird nach bestem Wissen durch die Firma netDESIGN durchgeführt. Die Firma netDESIGN garantiert nicht, dass die optimierten Seiten zu irgendeinem Zeitpunkt eine bestimmte Position bei den Suchmaschinen-Ergebnissen für bestimmte Suchbegriffe erreichen. Ausgenommen sind die Vereinbarungen im Rahmen einer Optimierung mit Garantie (z.B. „Top Ten Garantie“). Es kann auch nicht garantiert werden, dass optimierte Seiten von den Suchmaschinen registriert bzw. in die Datenbank aufgenommen werden. Die Firma netDESIGN weist ausdrücklich darauf hin, dass es möglich ist, dass optimierte Seiten von Suchmaschinen nicht akzeptiert werden. Alle verwendeten Techniken für die Optimierung sind so ausgelegt, dies nach Möglichkeit zu verhindern. Der Mechanismus für die Auswertung von Seiten im Internet durch Suchmaschinen ändert sich aber laufend, so dass optimierte Seiten als bewusste Manipulation der Suchmaschinen gewertet werden können. Die Firma netDESIGN passt daher die Techniken der Optimierung laufend den Gegebenheiten des Internets nach bestem Wissen an. Es besteht kein Anspruch seitens des Kunden auf eine kostenfreie erneute Optimierung. Die Firma netDESIGN gewährleistet bei einer Optimierung folgende Punkte:

 

Folgende Punkte werden vom Kunden explizit anerkannt:

Die optische Darstellung der erzeugten Dokumente kann bei Verträgen mit einer Mindestlaufzeit von 1 Jahr innerhalb dieser Vertragslaufzeit auf Wunsch des Kunden einmal verändert werden. 6.2 Wahl der Suchbegriffe Die Firma netDESIGN darf für die Optimierung frei wählbare Begriffe, Worte bzw. mehrere Wörter („Phrasen“) verwenden, die in einem mittel- oder unmittelbarem Zusammenhang mit den Geschäftszweigen, Produkten, Waren und Dienstleistungen des Kunden stehen. Die Liste der verwendbaren Suchbegriffe wird mit dem Kunden vor einer Optimierung abgesprochen. Die Sprache wird ebenfalls vorher vereinbart. Ebenso sind Kombinationen mehrerer Sprachen möglich.

 

6.3 Garantien (z.B. „Top Ten Garantie“)
Die folgende Gewährleistung gilt nur bei der Optimierung mit vereinbarter Garantie (z.B. „Top Ten Garantie“). Für eine Top Ten Garantie garantiert die Firma netDESIGN zu einem beliebigen Zeitpunkt innerhalb des vertraglich vereinbarten Zeitraums, z.B. innerhalb von drei Monaten, dass eine beliebige Seite der Internet-Präsenz des Kunden bei der Suche nach einem der vereinbarten Suchbegriffe bei den Ergebnissen einer Suchmaschine unter den ersten zehn Plätzen (= „Top Ten“) gelistet wird. Der Kunde hat keinen Anspruch auf eine bestimmte Platzierung eines Suchbegriffes bei den Suchmaschinen. Zu den Suchmaschinen zählen die angegebenen Suchmaschinen der aktuellen Kundeninformation auf den Internet-Seiten der Firma netDESIGN (siehe www.netdesign.de). Die Liste der Suchmaschinen kann sich laufend ändern und wird den Marktgegebenheiten angepasst. Zu der Internet-Präsenz des Kunden zählen alle Domains, die im vertraglich vereinbarten Rahmen für eine Optimierung vorgesehen wurden, also auch die Domains, die im Zuge des Angebots „DomainTraffic“ für eine Optimierung erstellt werden. Bei der Suchmaschinen-Eingabe von vereinbarten Suchbegriffen, die aus mehreren Wörtern bestehen („Phrasen“), kann eine einfache Suche, eine ODER-verknüpfte Suche, eine UND-verknüpfte Suche oder eine Suche als Suchstring (Eingabe in Anführungszeichen) für den Nachweis der Top Ten Garantien angewendet werden. Die Firma netDESIGN kann bei der Schreibweise der Suchbegriffe die mit besseren Ergebnissen wählen (Groß- und Kleinschreibung, Umlaute umschrieben, z.B. ä = ae, ß = ss, usw.).
Gemäß dem vereinbartem Vertrag sichert die Firma netDESIGN dem Kunden die entsprechende Anzahl an Platzierungen wie oben beschrieben zu. Es fallen keine zusätzlichen Kosten für den Kunden an, wenn mehr als die vereinbarten Platzierungen erreicht werden. Der Nachweis der Garantien erfolgt zu einem beliebigen Zeitpunkt innerhalb des vertraglich vereinbarten Zeitraums. Dem Kunden wird dazu eine Liste aller Platzierungen mit Angabe der Suchmaschinen, der Suchbegriffe bzw. Phrasen und der Art der Suche (z.B. international, im gesamten Internet oder nur im deutschsprachigen Raum) per Email oder per Fax zugestellt. Nicht zu den Ergebnissen einer Suche zählen Ergebnisse, die im Rahmen eines Vertrages mit einer Suchmaschine generiert werden (z.B. durch „Realnames“). Der Kunde ist verpflichtet, den Nachweis innerhalb von 3 Werktagen zu überprüfen. Kann die Email oder das Fax aus Gründen, die die Firma netDESIGN nicht zu verantworten hat, nicht zugestellt werden, oder gehen Reklamationen nicht innerhalb von 3 Werktagen nach Empfang der Email oder des Faxes bei der Firma netDESIGN ein, gelten die Garantien als erfüllt. Die Firma netDESIGN versucht nach bestem Wissen, alle vereinbarten Garantien zu erfüllen. Kann die Firma netDESIGN nicht alle vertraglich vereinbarten Garantien einhalten, vermindert sich die vereinbarte Vertragssumme prozentual um die nicht erreichten Platzierungen. Kann die Firma netDESIGN beispielsweise nur acht von zehn vereinbarten Platzierungen nachweisen, verringert sich die vereinbarte Vertragssumme um 20%. Kann keine der vereinbarten Garantien eingehalten werden, ist die gesamte Vertragssumme für den vereinbarten Zeitraum hinfällig. Weitere Vereinbarungen mit dem Kunden, z.B. Top 20 oder Top 30 Garantien, gelten entsprechend.

 

6.4. Garantien für einzelne Suchbegriffe
Vertraglich vereinbarte Garantien können sich auch auf einzelne Suchbegriffe beziehen. Die Firma netDESIGN wird die Platzierungen für einzelne Suchbegriffe wie unter 6.3 beschrieben nachweisen. Die Vereinbarungen gemäß 6.3 gelten dann entsprechend nur für die vereinbarten Suchbegriffe. Andere vereinbarte Garantien bleiben davon unberührt.

 

6.5 Anmeldung und Eintragung bei den Suchmaschinen
Die Anmeldung und Eintragung von Internet-Präsenzen von Kunden bei einer von der Firma netDESIGN festzulegenden Auswahl von Suchmaschinen führt die Firma netDESIGN im Auftrag des Kunden durch. Diese Leistung erbringt die Firma netDESIGN nach besten Möglichkeiten, jedoch ohne Gewähr für die tatsächliche Aufnahme der Internet-Präsenz des Kunden in die betroffenen Suchmaschinen. Die Zahlung der Vergütung bleibt davon unberührt. Über eine Aufnahme und den Zeitpunkt der Aufnahme entscheidet naturgemäß alleinig der Betreiber der jeweiligen Suchmaschine. Die Firma netDESIGN wird die Anmeldung in einem erforderlichen Umfang vornehmen, um die dem Kunden zugesicherten Garantien erfüllen zu können. Dem Kunden ist bekannt, dass von ihm für die Anmeldung angegebene Daten (Stichwörter, Beschreibungen) im Internet übertragen werden und nach der Aufnahme in eine Suchmaschine allgemein zugänglich sind. Der Kunde haftet daher für mögliche Verletzungen bestehender Rechte durch diese Daten (z.B. Titelschutz, Markenrecht, usw.).

 

6.6 Haftung
Die Firma netDESIGN übernimmt keine Haftung für Schäden oder Folgeschäden, die direkt oder indirekt durch die Dienstleistungen entstehen. Haftung und Schadenersatzansprüche sind auf die Höhe des Auftragswertes, max. jedoch EUR 250,00, beschränkt.Der Kunde stellt die Firma netDESIGN sowohl von sämtlichen Ansprüchen Dritter hinsichtlich der überlassenen Daten frei, als auch von jeglicher Haftung für den Inhalt der Webseiten, die im Zuge der Dienstleistungen durch die Firma netDESIGN für den Kunden erstellt, verändert, publiziert oder vermarktet werden. Die Firma netDESIGN haftet nur für Schäden, die von der Firma netDESIGN, ihren gesetzlichen Vertretern oder einem ihrer Erfüllungsgehilfen grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht werden, es sei denn, es betrifft zugesicherte Eigenschaften. Die vorstehende Haftungsbeschränkung betrifft vertragliche wie auch außervertragliche Ansprüche. Unberührt bleibt die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

 

6.7 Anmeldung von Domains
Der Kunde ermächtigt im Rahmen der Anmeldung von Domains die Firma netDESIGN, Domains auf dem Namen des Kunden anzumelden. Alle anfallenden Kosten werden dabei vom Kunden getragen. Die aktuellen Preise kann der Kunde der aktuellen Kundeninformation des gewählten Internet Service Provider entnehmen. Der zustande kommende Vertrag besteht zwischen dem Kunden und dem Internet Service Provider bzw. dessen Vertragspartner. Nach Beendigung eines Vertrages mit der Firma netDESIGN verbleiben die Domains beim Kunden und können von ihm weiter genutzt werden. Von Ersatzansprüchen Dritter, die auf der unzulässigen Verwendung einer Internet-Domain durch den Kunden beruhen, stellt der Kunde die Firma netDESIGN frei.

 

6.8 Externe Links
Die Firma netDESIGN kann im Rahmen von Dienstleistungen neue externe Links auf die Homepage des Kunden, sei es in Suchmaschinen oder auf anderen Web-Servern im Internet, erzeugen. Der Kunde hat keinen Anspruch auf eine bestimmte Darstellungsweise dieser Links noch auf Bestand dieser Links nach Beendigung eines Vertrages mit der Firma netDESIGN. Der Kunde haftet für eventuelle Verstöße dieser Links gegen Rechte Dritter.

 

7. Erfüllungsort, Gerichtsstand, sonstige Bestimmungen
Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages ungültig sein oder werden, bleibt der Vertrag samt aller übrigen Bestimmungen gültig. Die beanstandete Klausel ist durch eine solche zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der ursprünglichen möglichst nahe kommt. Die netDESIGN ist berechtigt, den Vertrag mit allen Rechten und Pflichten durch Erklärung an Rechtsnachfolger zu übertragen, soweit sich netDESIGN für die Erbringung der geschuldeten Leistung verbürgt. Erfüllungsort für alle Leistungen ist Krefeld. Ist der Vertragspartner Kaufmann, gilt als Gerichtsstand Krefeld.

 

8. Leistungen
Dem Anbieter bleibt das Recht vorbehalten, Leistungen zu erweitern, zu ändern und Verbesserungen vorzunehmen, insbesondere wenn diese Änderung handelsüblich ist, notwendig erscheint, um Missbrauch zu verhindern, oder der Anbieter hierzu durch Änderung der Gesetzeslage oder durch die Rechtsprechung verpflichtet ist. Freiwillige, unentgeltliche Dienste und Leistungen, die der Anbieter erbringt, können jederzeit und ohne Vorankündigung eingestellt werden. Für den Kunden ergeben sich aus solchen freiwilligen unentgeltlichen Diensten und Leistungen keinerlei Ansprüche. Der Kunde sichert dem Anbieter zudem ein jährliches Preisanpassungsrecht in Höhe von maximal 5% zu. Der Anbieter wird dieses Preisanpassungsrecht nur in Anspruch nehmen, wenn dies zur Kompensation gestiegener Kosten erforderlich sein sollte. Der Anbieter hat das Recht, sich zur Leistungserbringung jederzeit und in beliebigem Umfang Dritter zu bedienen. Ein Minderungs- oder sonstiger Anspruch ergibt sich daraus für den Kunden nicht.

 

9. Suchmaschinen – Ranking
netDESIGN verpflichtet sich, die angebotenen Leistungen, wie Ranking, Suchmaschineneintrag, Suchmaschinenanmeldung, Internetpromotion und der Seitenanalyse mit der größtmöglichen Sorgfalt durchzuführen. Die Kunden verpflichten sich, bereits unternommene Rankingversuche bekannt zu geben, da vergebliche und zu häufige Rankingversuche eine Verbesserung unterbinden und somit ein adäquates Arbeiten für netDESIGN nicht möglich ist. Die Daten der Webmaster werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Es werden grundsätzlich keine Änderungen an dem eigentlichen Seitenindex der zu promotenden Webseite vorgenommen. Der Upload einer geänderten Seite nach der Rankingabfrage erfolgt nur auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden, hierzu erforderliche Kennwörter für den Serverzugang werden ebenfalls vertraulich behandelt und nach erfolgter Promotion vernichtet oder vom Kunden geändert. Die Metatags mit den Keywords oder die Doorwaypages werden dem Webmaster zur Internetpromotion per E-Mail oder auf Wunsch gegen die ausgewiesene Gebühr als CD-Rom zugesandt. Die Daten sind natürlich Eigentum der Kunden und werden von netDESIGN nicht zurückverlangt. Die Kunden verpflichten sich, bevor die Firma netDESIGN Zugang zum Server erhält, für den Notfall eine Sicherung der vorhandenen Seite vorzunehmen. Von etwaigen Schadensersatzansprüchen wird die Firma netDESIGN in jeder Hinsicht ausdrücklich befreit. Suchmaschinen behalten sich vor, eine Aufnahme von Internetseiten grundlos abzulehnen, worauf die Firma netDESIGN keinen Einfluss hat. Ebenso handelt es sich um eine Dienstleistung, die in aller Regel erfolgsversprechend ist, aber nicht sein muss. Eine Geld zurück Garantie kann somit nicht gewährt werden. Seiten mit gesetzeswidrigem Inhalt werden grundsätzlich nicht für die Webpromotion bearbeitet, ebenso werden keine unlauteren Wege zur Seitenpromotion durch die Firma netDESIGN genutzt. Für die markenrechtlichen Voraussetzungen sind die Kunden selbst verantwortlich, sind bei den Kunden Verfahren in dieser Hinsicht anhängig, muss in Eigeninitiative eine Löschung in den einzelnen Suchmaschinen vorgenommen werden. Die Angaben im Anmeldeformular sind bindend, falsche Angaben bei der Bankverbindung oder mangelnde Kontodeckung werden als Betrugsversuch weiterverfolgt, der Mehraufwand wird gesondert berechnet. Die gebuchten Laufzeiten sind bindend und werden automatisch zu den gebuchten Laufzeiten, auch im Bezug auf eine Preiserhöhung verlängert, die Kunden können zum Ablauf der gebuchten Zeit mit einer Frist von 6 Wochen kündigen. Eine Verkürzung der Laufzeit ist nicht möglich, es ist auch bei einer vorzeitigen Kündigung grundsätzlich der gesamte Betrag für die gebuchte Laufzeit zu zahlen. Sollte sich wider Erwarten eine Verbesserung der Position in den Suchmaschinen nicht einstellen, arbeitet netDESIGN noch einen Monat über die Laufzeit nach, von einer Rückerstattung oder der weiteren Nachbearbeitung wird netDESIGN ausdrücklich befreit. Die Kunden sind sich darüber im Klaren, dass das Anmeldeformular auch ohne Unterschrift gültig ist. Sobald die ersten Daten durch netDESIGN versendet wurden, ist ein Rücktritt nicht mehr möglich.